Hier die wichtigsten Bestimmungen, gültig ab dem morgigen Montag:

Auch in Hessen gilt: Geschäfte mit weniger als 800 qm Verkaufsfläche können bei strikter Anwendung der Abstands- und Hygieneregeln wieder öffnen. Angesichts der Tatsache, dass sich die Mehrzahl der Nachbarländer für diesen Weg entschieden hat, wird Hessen auch größeren Einzelhändlern unter strengen Bedingungen die Öffnung erlauben: Sie müssen ihre Verkaufsfläche auf 800 qm reduzieren, und…

Pressemitteilung: Dauerhafte Schließung der KFZ-Zulassungsstelle – Außenstelle Wartenberg

Die KFZ-Zulassungsstelle im Wartenberger Rathaus schließt mit dem 17. April 2020 dauerhaft. Damit sind fortan keine An-, Um- oder Abmeldungen von Autos im Wartenberger Rathaus mehr möglich. Zulassungen und die Prägung von Kennzeichen erfolgen künftig nur noch bei den Hauptstellen in Lauterbach und Alsfeld sowie den bekannten Außenstellen. „Ich habe am heutigen Donnerstag den auch…

Sanierung des Rathauses, Teil II

Sanierung der Rathausfassade, Teil II: Innen ist nun alles vorbereitet, in Kürze kommt das Gerüst, dann geht’s los: Der Rähm (waagrechter Teil des Dachstuhls) muss aufgrund des Befalls mit dem Hausbock ausgetauscht sowie die östliche Giebelseite aufgrund von Pilzbefall saniert werden.

Bürgermeisterwahl verschoben

Das Land setzt die anstehenden Bürgermeisterwahlen in Hessen bis zum 1. November aus. Das hat der Landtag heute beschlossen. Damit kann die für den 06.09.2020 angesetzte Bürgermeisterwahl frühestens im November stattfinden. Die Gemeindevertretung wird daher in einer ihrer nächsten Sitzungen einen neuen Wahltermin beschließen.

Einkaufsservice für Corona-Zeit

Angersbach Aktiv und die Hilfsgemeinschaft Landenhausen bieten in den Zeiten von Corona einen Einkaufsservice an. Weitere Einzelheiten siehe Foto, gemeindliche Webseite und kommende Ausgabe der Wartenberger Nachrichten. Vielen Dank an Heike Leitsch, Marion Schindler und Edeka Reuber für die gute Zusammenabreit im Vorfeld!  

Verschärfung der gemeinsamen Leitlinien

Die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer haben sich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel auf eine Verschärfung der gemeinsamen Leitlinien zur Eindämmung des Corona-Virus verständigt. Persönliche Kontakte reduzieren Die beschlossenen Maßnahmen setzen auf die in Hessen bereits bestehenden Regelungen auf, mit dem Ziel, persönliche Kontakte auf ein Mindestmaß zu reduzieren. „Die Situation ist ausgesprochen ernst. Wir müssen…