Liebe Wartenbergerinnen, liebe Wartenberger,

im Rahmen der Bürgermeisterwahl am 1. November 2020 haben Sie mich mit 70,95 Prozent erneut zu Ihrem Bürgermeister gewählt. Für Ihr Vertrauen bedanke ich mich und freue mich darauf, unsere Gemeinde weitere sechs Jahre gemeinsam mit den gemeindlichen Gremien und Ihnen zu gestalten. Die Herausforderungen sind groß und viele zukunftsweisende Projekte bereits auf den Weg gebracht. Diese müssen weiter umgesetzt und begleitet werden. Und gleichzeitig müssen auch Antworten auf die Fragen und Herausforderungen dieser Zeit gefunden werden.

Ich freue mich sehr, Sie auf meiner Internetseite begrüßen zu dürfen und danke Ihnen für Ihr Interesse an meiner Arbeit und meinen Themen.

Mir war in meiner ersten Amtszeit wichtig, Ihre Wünsche und Anregungen, Ihre Sorgen und Kritik kennenzulernen und aufzunehmen. Dies gilt selbstverständlich auch weiterhin: Sprechen Sie mich an oder schildern Sie mir Ihr Anliegen auch gerne über das Kontaktformular.

Vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler, die mich im Rahmen der Kommunalwahl 2021 mit ihrer Stimme erneut in den Vogelsberger Kreistag gewählt haben. 12.685 Stimmen sind ein stolzes Ergebnis und ein großes Vertrauen, für das ich mich ganz herzlich bedanke. Ich freue mich darauf, in der Legislaturperiode 2021-2026 dem Kreistag anzugehören und an der Entwicklung unseres Landkreises mitwirken zu dürfen. Vielen Dank und Glück auf!

Ihr Olaf Dahlmann

 

AKTUELLES

Nichthaltbare Aussagen der Wartenberger Liste

Mit großem Befremden nimmt der Wartenberger Bürgermeister, Dr. Olaf Dahlmann (SPD) die in einer Pressemitteilung veröffentlichten Standpunkte der Wartenberger Liste zur Umsetzung des so genannten Gute-Kita-Gesetzes zur Kenntnis. „Ich kann die inhaltlich nicht korrekten Aussagen zweier Mitglieder der Wartenberger Liste nicht unkommentiert stehen lassen“, so Dahlmann. Er kritisiert scharf, dass seitens der Wartenberger Liste, vermutlich…

SPD Wartenberg: Liste für Kommunalwahl 2021 steht!

Die SPD Wartenberg hat noch vor dem Jahreswechsel im Rathaus ihre Liste für die anstehende Kommunalwahl eingereicht. Bereits vor Weihnachten wurde diese von der Mitgliederversammlung einstimmig verabschiedet. „Die Liste ist eine gelungene Mischung aus erfahrenen Personen und neuen Gesichtern, die sich alle für die Entwicklung unserer Gemeinde einsetzen wollen“, so Rainer Gröger, der als Fraktions-…